Nr. 47 vom 22.11.2011

Gefährlichste Feindmöglichkeit: Wirtschaftskrieg
Eine bankrotte EU will die Schweiz erpressen | von Dr. sc. techn. Franz Betschon, Oberst i Gst aD
Der Souverän in der Schweiz verlangt Transparenz und breite öffentliche Diskussion
 
Kapitulation oder Wille zur Verteidigung?
Die Schweiz vor einer Erpressung durch die EU | von Jean-Jacques Langendorf
Der andere Weg für Europa und Asien: Putins transsibirische Eisenbahnpolitik
 
Das Recht auf Information im Originalwortlaut
 
USA und Euro-Raum im wirtschaftlichen Abwärtstrend
47 Professoren der Volkswirtschaftslehre unterstützen FDP-Antrag gegen geplanten ESM
Echte Marktwirtschaft oder ESM-Diktatur?
Interview mit Beatrix von Storch, Vorsitzende der Zivilen Koalition e.V.
Volksabstimmung über Rettungsschirm in Deutschland
 
Verkaufen wir uns und unsere Landschaft für ein Linsengericht?
Naturpark – schleichender Entzug von Staatsgebiet und Lebensgrundlage | Interview mit Franziska Fuss, Gemeindepräsidentin von Teuffenthal BE
Die Bauern wollen «produzierende Landwirtschaft» betreiben
Interview mit Bruno Dauwalder, Beatenberg
Geld und Land – nur für den Grashüpfer: in Zeiten der Wirtschaftskrise
Lesen Sie die Pilotstudie von Pro Natura zum Naturpark Gantrisch! | Medienmitteilung von WWF und Pro Natura, Bern, 22. März 2011
Was ein Naturpark der Bevölkerung nicht bringt
 
«Timeo Danaos et dona ferentes» – Ich fürchte die Griechen, auch wenn sie Geschenke bringen
Interview mit Samuel Krähenbühl, Gemeinderat Unterlangenegg (BE) und Redaktionsleiter «Schweizer Bauer»
Die Parkbürokratie missbraucht unsere Arbeitskraft
Gespräch mit Christian Oesch, Landwirt, alt Gemeindepräsident und alt Grossrat, Eriz