Nr.13 vom 26.3.2012

Verhältnis von de Gaulle zu Monnet: «Das Duell des Jahrhunderts»
Was hätte General de Gaulle zum Europäischen Stabilitätsmechanismus gesagt? | von Rita Müller-Hill
«La France et l’Allemagne face à l’Union européenne»
«Frankreich und Deutschland gegenüber der Europäischen Union»
Schluss mit dem Zwangskorsett der EU
Revitalisierung der Gemeinden durch und zur Stärkung der Bürger | von Dr. phil. Henriette Hanke Güttinger, Historikerin und Psychologin
Wahl-Farce in den USA: «Die Israeli erpressen Obama»
«Er soll den Krieg unterstützen – oder er wird die Unter­stützung (der einflussreichen jüdischen Lobby) einbüssen.»
Afghan Air Force soll die grösste Schmuggeloperation für Drogen, Waffen und Geld sein
 
Wie heraus aus Afghanistan? Russland prüft Abkommen mit USA und Nato
Geordneter Abzug wäre wichtig, um die Verbreitung von Terrorismus und illegalen Drogen aus Afghanistan abzuwehren
Alain Juppé wird von seiner eigenen Administration beschuldigt, Berichte über Syrien gefälscht zu haben
 
Seit wann ist al-Kaida der Freund des Westens?
Sammlung ausländischer Kämpfer an der türkisch- und jordanisch-syrischen Grenze
Die Efta als Alternative zu Brüssel stärken und ausbauen!
Nur wirtschaftspolitische Ziele, ohne Preisgabe der nationalen Souveränität | von Dr. phil. René Roca
Etwas mehr Nachdenklichkeit könnte dem heutigen Europa nicht schaden
 
In Griechenland setzt sich der Hunger fest
von Gerd Höhler
Wie der amerikanische Kapitalismus zu uns kam
Die Probleme sind systemischer Natur
Russland und die Welt im Wandel
von Wladimir Putin