Nr.36 vom 27.8.2012

Deutsche Steuerzahler: Warum verlangt Ihr nicht Steuer-Hoheit für Euere Kommunen und Bundesländer?
 
Schweizer Anwaltsverband: Die Grundlagen des Rechtsstaats dürfen nicht verletzt werden
 
«Wir verlangen, dass die Banken keine weiteren Mitarbeiterdaten liefern»
Der Bundesrat hat die Banken dazu ermächtigt, die Daten von Mitarbeitern an die USA weiterzureichen. Datenschützer Hanspeter Thür interveniert. | von Arthur Rutishauser
Die nationalen Anwaltsverbände Deutschlands und der Schweiz warnen
Anwälte in Deutschland und der Schweiz einig: rechtsstaatliche Grundsätze auch im Steuerrecht nicht disponibel
Die Souveränität eines jeden Staates ist völkerrechtlich garantiert
Sollen die Schweizer Banken kontrollieren, ob die deutschen Steuerpflichtigen ihre Steuern bezahlen? Sind die deutschen Steuerbehörden nicht fähig dazu? | Interview mit dem Präsidenten der (AUNS), Nationalrat Pirmin Schwander
Den Sinn unserer nationalen Würde wiederzufinden
 
Leserbriefe
 
Die Ursprünge der Killer-Strategie von Obama
von Prof. Dr. Albert A. Stahel, Institut für Strategische Studien, www.strategische-studien.com
Europa: Beobachterstatus bei der Blockfreien Bewegung anstreben
«Für den Westen ist die Zeit gekommen, seine Feindschaft gegenüber der Blockfreien Bewegung zu überdenken» | von Kaveh Afrasiabi
USA: gemischtes Bild mit beunruhigender Unternote
 
Gläserne Menschen
 
Risse im System
Risiken, Indizien und die Warnungen der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich
«Deutschland sitzt am Steuer»
 
Welche «Gutverdiener» unterstützen die Rechtsbrüche der SPD?
Ein paar Fragen an die deutsche Sozialdemokratie
Strafanzeige gegen NRW-Finanzminister Walter-Borjans
 
Fortschrittsglaube und Pioniergeist in der Schweiz
Von 1838 bis 1938 – hundert Jahre Eisenbahnbau im Engadin
Professor Eberhard Hamer begründete Mittelstandsökonomie