Nr.42 vom 1.10.2012

Österreich: «Wer ein Berufsheer will, will uns schneller in den Krieg schicken!»
 
Schweizer Bundesamt für Gesundheit muss über die Bücher
 
Europas Sparwahnsinn
«Aber in Wirklichkeit haben die Protestierenden recht» | von Paul Krugman
UN-Sonderbeauftragter Brahimi spricht von 5000 Söldnern in Syrien
 
Irans Präsident fordert Reformen von UN-Sicherheitsrat und Vollversammlung
 
«Es wird offenbar religiöser Zwist angeheizt»
Staatsduma will schärfere Massregeln gegen Gotteslästerung
«Die Ökonomie hat der Medizin zu dienen – nicht umgekehrt»
Fallpauschalen in deutschen Krankenhäusern (Diagnosis Related Groups, DRG) und ihre Folgen | von Heike Faller und Christiane Grefe
«Umdenken in Fragen der Gesundheitsversorgung dringend vonnöten»
Kostendiskussion und Rationalisierungsdebatte dürfen den Sinn der ärztlichen Tätigkeit nicht überlagern | von Erika Vögeli
Charta zur ärztlichen Berufsethik
 
DRG-Finanzierung der Krankenhäuser und Bonussysteme für Ärzte: Durch falsche Anreize entstandene Fehlentwicklungen stoppen!
 
«Nach Treu und Glauben verhandeln – Schluss mit Säbelrasseln»
Mahnung des Uno-Experten zum Internationalen Tag des Friedens
Keine Sicherheit ohne Vertrauen und Zusammenarbeit
Die Friedensvision von Alfred Nobel: die Welt vom tödlichen Würgegriff des Militarismus befreien | von Fredrik S. Heffermehl
Völkerrecht oder Gesinnungsjustiz?
Wie die Justiz in der EU Erinnerungen dekretiert und ihrem Neo-Kolonialismus Flankenschutz gibt – zum neuen Buch von Hannes Hofbauer | von Tobias Salander
Kinder zu verantwortungsbewussten und friedensfähigen Mitmenschen erziehen