Nr.19 vom 27.5.2013

Die Redaktion von Zeit-Fragen teilt ihren Lesern mit:
 
Zyklische Abläufe des politischen Geschehens
Ein wenig bekannter und fast nie diskutierter Text von Jean-Rodolphe von Salis aus dem Jahre 1971
«Die Schweiz ist ein Sonderfall – oder sonst keine Schweiz»
 
«Den eigenen Besitz nicht mit den Armen zu teilen, heisst, sie zu bestehlen und ihnen das Leben zu nehmen»
Ansprache von Papst Franziskus an die neuen, beim heiligen Stuhl akkreditierten Botschafter aus ­Kirgisistan, Antigua und Barbuda, Luxemburg und Botswana

«Es ist ein wunderbares Modell, und es wäre schön, wenn andere Länder es studieren würden»
Die Vorzüge der Schweiz aus der Sicht eines US-Amerikaners | Interview mit Stephen Halbrook
Von der Notwendigkeit, Schule und Elternhaus wieder mehr in ihrer staatspolitischen Verantwortung und Aufgabe zu stärken
von Urs Knoblauch, Gymnasiallehrer und Kulturpublizist, Fruthwilen TG
Asyl für 87 000
Der Übertritt der Bourbaki-Armee in die Schweiz 1871
Und wenn heute die Finsternis kommt …
 
Auf Dich kommt es an
Auszug aus dem Soldatenbuch von 1958
Mut zur Kursänderung
Schweizerische Sicherheitspolitik am Wendepunkt | von Dr. phil. Judith Barben