Nr. 1, 14.1.2014

Standortbestimmung zum Jahresbeginn
 
Quo vadis Nato?
von Hans Christoph von Sponeck
Faustrecht kann nicht ewig währen
von Willy Wimmer, Staatssekretär des Bundesministers der Verteidigung a.D.
Warum geht es der Schweiz so gut?
Direkte Demokratie garantiert massvollen Umgang mit Steuergeldern | von Dr. iur. Marianne Wüthrich
Eine Militärdoktrin der Illusionen
von Gotthard Frick
Krise überwunden – Kritiker widerlegt?
von Prof. Dr. Eberhard Hamer
Das geistige Klima in Deutschland ist eng und stickig geworden
 
Von der personalen Sicht des Menschen hin zur Psychiatrisierung kindlichen Verhaltens
Immer neue Reformen im Schulbereich führen zu einem Anstieg von Lernschwierigkeiten und seelischen Auffälligkeiten bei Kindern | von Dr. med. Andreas Bau, Hackborn