Schöne Wanderungen zu besonderen Pflanzen

rt. Wer weiss schon, wann und wo eine bestimmte Pflanzenart besonders reich und zuverlässig blüht? Zum Beispiel der Himmelsherold im Oberengadin oder die Jupiter-Lichtnelke im Puschlav.
Das Wanderbuch «Blütenwanderungen in der Schweiz» führt, dem Kalender der Blühtermine folgend, in 30 Wanderungen zu besonders eindrücklichen Standorten der schönsten und spektakulärsten Blütenpflanzen der Schweiz. Die Auswahl reicht von leichten Ausflügen im Flachland und Jura bis zu anspruchsvolleren Touren im Gebirge. Ergänzt werden die Wanderungen durch fundierte Informationen zu Lebensraum, Besonderheiten, Ökologie und Gefährdung der verschiedenen Pflanzenarten, und begleitet werden sie durch farbige Fotos der Landschaften und der Pflanzen. Interessant sowohl für Einsteiger wie auch für Kenner der Pflanzen.
Ein besonderes Wanderbuch für alle Natur- und Pflanzenliebhaber und ein Führer zu versteckten, unbekannten Pflanzenstandorten in der Schweiz.

Sabine Joos. Blütenwanderungen in der Schweiz. Die schönsten Streifzüge zu besonderen Pflanzen. AT Verlag. Baden München 2008. ISBN978-3-03800-319-9