Nr. 19, 2. August 2017

Editorial
von Erika Vögeli
Neue Sanktionsbeschlüsse im US-Kongress gegen Russland
Ganz Europa wird wie eine US-Kolonie behandelt
«Ein klarer Bruch des Völkerrechts»
von Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Dr. h.c. Hans Köchler*
«Extraterritoriale Anwendung von US-Gesetzen zweifelsohne völkerrechtswidrig»
von Prof. Dr. iur. et phil. Alfred de Zayas*
Anja Tuw aus Gorlowka erzählt über den Donbass und ihr eigenes Leben
von Brigitte Queck
«Wir sind eigentlich nur einen Wimpernschlag von einem Krieg entfernt»
US-Kongress hat eine neue berüchtigte «Bill» über Sanktionen gegen Russland verabschiedet. Wohin wird uns das führen? | Gespräch von Prof. Dr. Alexander Sosnowski, Chefredakteur von World Economy, mit Willy Wimmer, Staatssekretär a.D.
Ist der Tod der nuklearen Abschreckung besiegelt?
Bemerkungen zur Verabschiedung des Atomwaffenverbotsvertrags | Pressecommuniqué der französischen «Bürgeraktion für die nukleare Abrüstung» (ACDN) vom 8. Juli 2017
Ernährungssicherheit muss gewährleistet sein!
Nein zum Gegen(teil)-Vorschlag zur «Ernährungssicherheit» | von Dr. iur. Marianne Wüthrich
Vorschläge für eine neue Weltfinanzarchitektur
 
Arbeitslos – hoffnungslos – gewaltbereit – das sollte nicht die Zukunft unserer jungen Menschen sein
von Prof. Dr. Heinrich Wohlmeyer
Deutschland vor (und nach) der Bundestagswahl
von Karl Müller
Volkssouveränität in Deutschland?
Hans Herbert von Arnim fordert mehr direkt Demokratie
Naturrecht und direkte Demokratie
 
Leserbrief
Pestalozzi – modern und aktuell
Zum 100. Geburtstag von Toni Hagen, Pionier der Entwicklungshilfe
Leuchtendes Beispiel für Menschlichkeit | von Heini Hofmann
Jemen: Cholera-Epidemie fordert immer mehr Opfer
SRF-Interview von Isabelle Jacobi mit Peter Maurer, Präsident IKRK