EIL – Putin formuliert Aktionsplan zur Regelung in Syrien

Russlands Präsident Wladimir Putin hat einen Aktionsplan zur Regelung in Syrien formuliert.
«Wir gehen von dieser Reihenfolge aus: Einstellung von Gewalt, Verhandlungen, Suche nach einer Lösung, Bestimmung der verfassungsmässigen Grundlage der künftigen Gesellschaft und erst dann strukturelle Änderungen», sagte Putin am Montag im Schwarzmeer-Kurort Sotschi nach den Verhandlungen mit Italiens Regierungschef Mario Monti. Nur so, nicht umgekehrt. Eine umgekehrte Reihenfolge würde Chaos bedeuten.
«Wenn (Präsident Baschar al-)Assad mit verfassungswidrigen Methoden entmachtet wird, wird der Bürgerkrieg in Syrien endlos sein», betonte der russische Staatschef.    •

Quelle: RIA Novosti vom 23.7.2012